___My FaLl WiLl Be FoR YoU___ Gratis bloggen bei
myblog.de

Design by Celtic-Fantasy
lautlos

kreatives schweigen in meinem kopf. aber nicht in meinem herz. das überrascht mich ein bißchen. denn wie gesagt, das ganze brimborium war ja auf eis gelegt. und das lustige ist, ich hab heute einen satz gehört, der mich mal wieder an den eiszeitauslöser erinnert hat.
und, es hat nichts bewirkt. nur ein kleines schmunzeln meinerseits. das ist das lautlose zucken in meiner seele, die immernoch an den anderen teil denkt. aber nun gut, alles hat seinen grund. so auch das.

dazu noch den satz der woche:
"wie ein altes ehepaar..." teetrinkend, die nachbarschaft beschauend und blumen beim wachsen betrachtend. DAS nenn ich leben, man! *strahl*
da fällt mir ein lied von travis ein:
(flowers in the window)
"Oh, wow, look at us now, flowers in the window
such a lovely day
and I'm glad you feel the same
[...]
you are one in a million
and I love you so
Let's watch the flowers grow!"
*smile*
Kuss
1.5.07 20:33


R. I. P.

meine huebsche sally wurde heute eingeschlaefert. mein kleines baby... aber jetzt geht es ihr bestimmt besser
und vllt hoer ich dann auch noch irgendwann auf zu heulen.
jetzt sitz ich in drensteinfurt und kuschel wie eine bekloppte mit maricha. naja...
irgendwie hab ich das noch nicht richtig gepeilt. ich meine, ich bin mit der gross geworden. ich hab sie bekommen als ich vier jahre alt war...und jetzt ist sie einfach nicht mehr da.
ach scheisse...
3.5.07 16:39


HILFE!!!!!!!

!an alle meine leser:
kann mir einer ein gutes download programm sagen wo mann mp3's ziehen kann?
WICHTIG!!!!!!!!!!!
bitte bitte helft mir!
4.5.07 14:40


du fickst engel (die Zweite)

ungeschminkte tatsachen sind doch immer die schönsten, oder nicht? heute hatte ich doch glatt zweimal die ehre mich daran zu erfreuen wie tollpatschig man in ein so sichtbares fettnäpfchen treten konnte. dazu muss man erstmal fähig sein *smile*
nr 1.
vor nicht allzulanger zeit gab ein nettes hübsches mädel mir doch den schlüssel zur tür ihres kopfgefickes, auf dass ich ihr helfen möge. lustigerweise reiß ich mir seitdem ein bißchen den arsch auf für sie, wegen ihr und aus einem ganz bestimmten grund mit dem vorläufigen namen "bebe". aber wenn es dann mal wieder zur diskussion kommt (wie so häufig) und ich hier die brachiale aber ehrliche wahrheit vor den kopf schmeiße dann kriegt sie einen tobsuchtanfall und hysterische zicken. na ganz toll. hab ich sie nach dem schlüssel gefragt oder hat sie ihn mir vor die füße geworfen?

nr 2.
vor etwas längerer zeit kam ich in den genuss jemanden kennen zu lernen der, obwohl mit intelligenz reich bemessen, anscheinend ebenso wie o.g mädchen keine verwendungsmöglichkeit für wahrheiten und ihre konsequenzen hat. wahrscheinlich zu wenig GB im gehirn mit anderen, viel viel wichtigeren dingen zugestopft. aber nun gut, das ist ja kein problem, ich hab ja gottes großen tiergarten schon mit anderen spezies protzen sehen. außerdem bin ich tolerant.
aber das ich noch erleben muss, wie leute jenseits der teen-alters-grenze mit so einer einfallsolosen scheiße bei mir antanzen, das ist echt der nackte wahnsinn.

und ich dachte immer, ich wäre krank.

naja...
öhm. plan für die nächsten age sieht so aus wie letztes WE nur heute ist party bei der jungen frau die mein patenkind unter dem herzen trägt. also, von hier aus, alles liebe an euch da draussen.
kusserl

EDIT
jajajajajajajajaaaaaaaaaa ich hab das system überlistet und die geilsten drei lieder im moment gezogen! JAWOLL
4.5.07 18:27


andersherum

franzoesischer hiphop ist auch mal eine massnahme.
ich hab heute mal genau das gegenteil von mir erlebt. sozusagen einen spiegel in meinen handlungen...das war irgendwie komisch. und ein bisschen hat mich das durcheinandergebracht, weil ich ja immer dachte den spiegel haette ich schon gehabt. naja...doch nich so wie gedacht. und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

ich bin ja nur bei den seltensten gelegenheiten richtig aggro. eigentlich nur wenn ich wirklich weiss das mein gegenueber keine andere sprache versteht, als die der gewalt. (das nennt man pazifistische erziehung *muffel*) und eigentlich denke ich ja auch das liebe immer der bessere weg ist als hass.
aber manchmal, wenn ich sowas wie heute sehe...so ein kleines haeufchen elend, das mich unheimlich an das lied "zerrissen" erinnert, dann sitzt da nicht nur der helfende engel auf meiner schulter. auf der anderen seite schwingt dann ein imposanter racheengel mit ledrigen schwingen und rot gluehenden augen ein monstroeses schwert...
und durch mein gehirn schiessen die blutbespritzten fantasien die einem hannibal lecter ehre machen wuerden...
aber naja...
ich schreib dann lieber einen text.
anders bin ich nicht so gut.
whatever

liebe nach da draussen
(thx 4 listening)
5.5.07 18:31


 [eine Seite weiter]

Archiv and x if you x be x